Episode 02 – Faszination Nepal – Teil 1: Geographie

20. Mai 2020 at 21:01

In den Episoden “Faszination Nepal“ möchte ich Dir anhand verschiedener Themen etwas detaillierter von dem faszinierenden Land und seinen Menschen erzählen. Aufgrund der Komplexität dieser Themen gliedere ich die Episoden in verschiedene Teil-Beiträge. Im Moment denke ich, dass es 5 Teil-Episoden geben wird.

In dieser Episode – Teil 1 berichte ich über die Geographie Nepals und gehe dabei auf die Naturräume, die verschiedenen Klimazonen und die Jahreszeiten ein.

Was denkst Du, wie groß ist die Fläche von Nepal? Und gibt es auch Tomaten und Blumenkohl im Himalaya-Staat?

Lass Dich überraschen und tauche in die Faszination Nepals ein.

Ich freue mich über Rückmeldungen, Anregungen, Gäste, Fragen und persönlichen Austausch.

NAMASTE!

Bei diesen Podcast Verzeichnissen kannst Du meinen Podcast abonnieren und gerne auch eine Bewertung hinterlassen:

iTunes

https://podcasts.apple.com/de/podcast/nepal-sp%CF%8Arit-entdeckungsreisen/id1511495669

Stitcher
https://www.stitcher.com/podcast/nepalsprit-entdeckungsreisen?refid=stpr

Deezer

https://www.deezer.com/de/show/1213842

 

Nepal – das langezogene Rechteck mit Wiedererkennungseffekt

 

Episode 01 – Mein Weg nach Nepal

9. Mai 2020 at 10:08

In dieser Episode erzähle ich Dir von meinen Weg nach Nepal.

Im Jahr 2007 reiste ich das erste Mal zum Trekking nach Nepal. Diese Reise stellte mein bisheriges Leben komplett auf den Kopf. Bis zu meinem 35. Lebensjahr ging alles seinen geregelten Gang; wobei ich mich manchmal schon wie in einem Hamsterrad fühlte. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass das schon das ganze Leben gewesen ist und ich mich nun bis zur Rente tagtäglich ein- und ausstempeln sollte. Zum damaligen Zeitpunkt arbeitete ich in der Revisionsabteilung einer Bank. Mit meinem Studium zur Diplom-Rechtspflegerin innerhalb einer gehobenen Beamtenlaufbahn, war ich vorher in der freien Wirtschaft in verschiedenen Rechtsabteilungen tätig.

Bereits bei der Ankunft in Kathmandu, der Hauptstadt Nepals, habe ich mich sehr wohl und wie zu Hause gefühlt. Das Gefühl, dass diese Reise mein Leben verändern würde, hatte ich bereits in Deutschland. Das bewahrheitete sich tatsächlich und ich kündigte meinen Job bei der Bank. Im Februar 2008 begann dann ein neues Leben in meiner nepalischen Heimat.

NAMASTE!

 

Blick auf das Annapurna Gebirge und den Fewa See – oberhalb von Pokhara

Episode 00 – Vorstellung meines Podcasts

4. Mai 2020 at 10:47

In dieser Episode werde ich meinen Podcast Nepal-SpΪrit Entdeckungsreisen vorstellen. Mit meinen Beiträgen und Geschichten möchte ich Dich auf eine Entdeckungsreise nach Nepal, in den Himalaya und zu Dir selbst mitnehmen. Durch meine eigene Lebensgeschichte und dem Leben und Arbeiten in zwei Kulturen – Deutschland und Nepal -, möchte ich Dich ermutigen Deine Träume wahr werden zu lassen und Deinem Herzen zu folgen. JETZT ist immer der richtige Zeitpunkt.

In den verschiedenen Episoden möchte ich Dich auf das Reiseland Nepal neugierig machen, heilige Plätze und Sehenswürdigkeiten vorstellen, Reisetipps geben, Geschichten über Menschen aus Nepal und aus meinem Alltag in Kathmandu erzählen und Dich einladen mit uns und unserem Team von Tembas Nepal Trek in die faszinierenden Himalaya-Bergwelten zu reisen.

Es wird auch Episoden geben in denen ich über meine Leidenschaft Klang, alternative Entspannungsmethoden, Klangschalen und andere archaische Klanginstrumente berichten werden. Hierbei möchte ich Dich inspirieren, Dich für die Auswirkungen von Klang und Schwingungen auf Körper, Seele und Geist begeistern und Dich auf eine Entdeckungsreise zu Dir selbst mitnehmen.

Dieser Podcast richtet sich an alle Zuhörer, die sich für Nepal und den Himalaya interessieren, die zum ersten Mal nach Nepal reisen möchten, an langjährige Nepal-Kenner, an Menschen, die etwas in ihrem Leben verändern möchten und für entspannende Erfahrungen mit Klanginstrumenten offen sind.

Nepal ist magisch… wer einmal sein Herz an dieses wunderbare Land und seine Menschen verloren hat… den lässt es nicht mehr los.

Ich freue mich über Rückmeldungen, Anregungen, Gäste, Fragen und persönlichen Austausch.

NAMASTE!