Einblick in eine Pashmina-Produktion …

6. Mai 2014 um 8:54

… gibt es bei „Sunny Pashmina“ in Boudhanath, Kathmandu, geleitet von Frau Hissi Dongala Sherpa.

Das Interview mit Hissi vermittelt einen ersten Eindruck über ihren Handwerksbetrieb und die Schalproduktion und ist zu finden unter:

http://vivamundo-reisen.blogspot.com/2014/05/hissi-dongala-sherpa-eine-selfmadefrau.html

 

Ein wirklicher INSIDER-TIPP!!

 

SAM_0496

Schals, Schals, Schals

 

 

Filzprodukte

5. April 2014 um 21:34

Lange Ketten mit Herzchen und Sternen aus buntem Filz hängen vor der Tür, moderne Taschen, Untersetzer, Haarspangen, Blumen und vieles mehr verbirgt sich im Inneren des Ladengeschäfts.

COLOURS – so nennt Madhav Pandey sein Geschäft in Thamel in der Mandala Street.

Jegliche Art von Filzartikel können bei ihm gekauft oder in Auftrag gegeben werden. Um zu sehen, wo diese wunderschönen Produkte entstehen, ergab sich am 2. April 2014 die Möglichkeit die Filzfabrik zu besuchen.

Weit außerhalb des Zentrums, vorbei an der großen Kreuzung in Kalanki in einem kleinen Wohngebiet liegt die Fabrik. Wir sind positiv überrascht – es ist ein neues Gebäude – eigentlich ein Wohnhaus, das  als großzügiger und heller Ort für die Filzproduktion dient.

In diesem Filzunternehmen arbeiten bis zu 30 Personen, meistens Frauen. In einigen der Räume stehen jeweils zwei Frauen an Tischen, die die Wolle bzw. den Vlies mit warmem Wasser und Seife  traditionell  und handwerklich im Nassfilzprozess verarbeiten. In anderen Räumen sitzen Frauen und Männer auf dem Boden und verzieren, besticken oder nähen die fertigen Filzmatten zu kleinen Kunstwerken.

Uns wird erklärt, dass die Schafwolle aus Australien und Neuseeland kommt.  Der Färbeprozess der Filzwolle erfolgt in Nepal vor dem eigentlichen Filzvorgang. Um eine weiße rechteckige Matte, ungefähr in der Größe eines Esstisches, zu fertigen  wird  600 Gramm Wollvlies benötigt. Die Herstellung dauert ca. eine halbe Stunde.

Zum Färben werden die in Nepal vertriebenen, umweltfreundlich und qualitativ hochwertigen Farbstoffe mit Schweizer Gütesiegel verwendet.

Wir sind beeindruckt und begeistert von dem Herstellungsort, den Arbeitsbedingungen und der Produkt-Qualität.
Madhav Pandey freut sich natürlich über jeden neuen Kunden.

Kontakt:
Colours Handicraft
Mandala Street, Thamel
Kathmandu Nepal
Tel.: + 977-1-4701411
Email: colourshandicraft@hotmail.com